Kontakt Button
english deutsch

Hammer Concept Palmstick

Selbstverteidigung mit Kubotan, Alltagsgegenständen und waffenlos


Die Hammer Concept Palmstick Methode bietet effektiven Selbstschutz in Notwehrsituationen durch Einsatz von Alltagsgegenständen als Kraft- und Schlagverstärker und ist auch direkt waffenlos anwendbar.

Palmstick

Der Begriff "Palmstick" bezieht sich auf einen Stock von der ungefähren Länge einer Handbreite (engl. palm: Handfläche/Handbreite; engl. stick: Stock) und ist in vielen Kampfsystemen auch als Kubotan, Pocketstick, Nervenstock, Yawara, Dulo-Dulo usw. bekannt.

Alltagsgegenstände

In der Hammer Concept Protection steht der Palmstick stellvertretend für handliche Alltagsgegenstände, wie z.B. Kugelschreiber, Taschenlampe, Flaschenöffner, Multitool, Salzstreuer usw.

Viele handliche Alltagsgegenstände lassen sich problemlos und komfortabel mit sich führen oder finden sich in der unmittelbaren Umgebung.

Palmstick Kubotan Selbstverteidigung Alltagsgegenstände

Schlagverstärker

Palmstick Kubotan SelbstverteidigungDer Palmstick oder entsprechende Alltagsgegenstände dienen als Kraft- bzw. Schlagverstärker und können eine etwaige körperliche Benachteiligung ausgleichen.

Ein Kugelschreiber wird in den Händen eines entschlossenen Hammer Concept Praktizierenden zu einer sehr gefährlichen Waffe.

unbewaffnet / waffenlos

Die Palmstick Methode kann auch direkt waffenlos angewendet werden, d.h. wenn der Schlagverstärker nicht benötigt wird oder nicht zur Hand ist, läßt sich die Methode mit der Hammerfaust oder der offenen Hand ausführen.

Die Hammer Concept Palmstick Methode ist flexibel einsetzbar, ob mit oder ohne Schlagverstärker!


Die Palmstick Methode im Überblick

Die Hammer Concept Palmstick Methode wird in einem dreistufigen Ausbildungsprogramm vermittelt:

Level 1

CORE - Die erste Stufe beinhaltet den Kern der Palmstick Methode mit Palmstick und unbewaffnet:

  • Direkte Gegenangriffe in der Nahdistanz
  • Universaleingangsmethode gegen die häufigsten Bedrohungen und Angriffe
  • Grundlegende Prinzipien effektiver Selbstverteidigung

Level 2

ADVANCED - Die zweite Stufe erweitert die Kernfähigkeiten und überträgt diese auf unterschiedliche Bedrohungs- und Angriffsszenarien:

  • Erweiterung der direkten Gegenangriffe und weitere Einsatzmöglichkeiten
  • Counter Grappling: Maßnahmen und Strategien gegen Haltegriffe und gegen Bodenkampf
  • Advanced Counter: Fortgeschrittene Vorgehensweisen gegen bewaffnete und multiple Angreifer

Level 3

EXPERT - In der dritten Stufe werden die Techniken und Konzepte auf einem hohen und intensiven Level trainiert und um weitere Worst-Case-Methoden ergänzt:

  • Intensivtraining aller Techniken und Konzepte
  • Klingenkonzepte für den Worst-Case

Hammer Concept Palmstick Seminar

Lerne die Palmstick Methode persönlich kennen

Du kannst die Hammer Concept Palmstick Methode in diversen Trainingsformaten erlernen und trainieren:


...oder hol dir das Video!

Hammer Concept Kubotan Video

Das Hammer Concept Palmstick Video von Kai Kühn gibt dir eine Einführung in die Palmstick Methode.

Du lernst die Idee, die Strategien und Techniken sowie die Anwendungsmöglichkeiten des Hammer Concept Palmsticks kennen. Nutze es zum Kennenlernen der Palmstick Methode oder zur Vorbereitung auf einen Seminarbesuch oder eines Personal Trainings.
Schau mal rein...

Hier kannst du das Hammer Concept Palmstick Video herunterladen...

 

Hammer Concept Palmstick Video Mobilgeräte